Aktuelle Mandanteninformation zum Steuerrecht

Hier informieren wir unsere Mandanten über aktuelle Entwicklungen im Steuerrecht. Wählen Sie das gewünschte Thema per Mausklick an.

Vorab
Steuertermine April 2019
Informationen für alle
Gesetzgebung: Bundesregierung bringt steuerliche Begleitregelungen zum Brexit auf den Weg
Neues Jahr: Steuerliche Änderungen ab 2019 im Überblick
Abzug von Krankheitskosten: Keine gelockerten Nachweishürden wegen auswegloser Erkrankung
Gewerbebetrieb statt Freiberuflichkeit: Durchführung von Produktschulungen keine unterrichtende Tätigkeit
Reparatur in der Werkstatt: Wird die Handwerkerleistung trotzdem im Haushalt erbracht?
Kindergeld seit 2018: Keine Auszahlung trotz rückwirkender Festsetzung?
Schenkungsteuer: Sind veruntreute Gelder beim Empfänger steuerpflichtig?
Todesfallleistung: Wann entsteht die Steuer, wenn die Versicherung verschenkt wird?
Internetverkäufe: Schwelle zum gewerblichen Handel überschritten
IPSC-Schießen: "Sport" im gemeinnützigkeitsrechtlichen Sinne
Gebündelte Kräfte in NRW: Neue Ermittlungsgruppe soll (Steuer-)Kriminalität bekämpfen
Informationen für Unternehmer
EÜR 2018: Anlage SZ berücksichtigt neue BFH-Rechtsprechung
Europäischer Gerichtshof: Vorsteuerabzug aus einer bezahlten Anzahlungsrechnung
Steuerbefreiung für Gremienmitglieder in Versorgungswerken: BMF aktualisiert Übergangsregelung
Steuerfreie Umsätze für die Luftfahrt: Anpassung durch das BMF
EU-Mehrwertsteuersystem: Vier schnelle Lösungen
Vollständige Anschrift in Rechnungen: Anpassung des Umsatzsteuer-Anwendungserlasses
EU-Kommission: Neue Maßnahmen ab Januar 2021
Sammlermünzen: Umsatzsteuerermäßigung für die Einfuhr von Sammlermünzen
Betreiber von elektronischen Marktplätzen: BMF veröffentlicht Bescheinigung
Abgrasung: Beweidungsleistungen eines Schäfers unterliegen Durchschnittssatzbesteuerung
Herstellung von Fruchtjoghurt: Milchbäuerin kann Durchschnittssatzbesteuerung anwenden
Platzierungsabhängige Preisgelder: BFH verneint umsatzsteuerbaren Leistungsaustausch
Kleinunternehmerregelung: Künstliche Aufspaltung unternehmerischer Tätigkeit rechtsmissbräuchlich
Nachforderungszinsen: Kein Erlass bei verkanntem Wechsel der Steuerschuldnerschaft
Vorsteuerabzug: Unternehmereigenschaft einer Gemeinde
Fehlgeschlagener "Formwechsel": Ein-Mann-GmbH muss Grunderwerbsteuer entrichten
Grunderwerbsteuer: Aufhebung des Steuerbescheids scheitert an Verwertung der eigenen Rechtsposition
Zollrechtliche Nomenklatur: Etiketten an Waren kein objektives Merkmal
Realteilung: Aktualisierung der Verwaltungsmeinung
Datenzugriff: Verweis auf die GDPdU allein reicht nicht aus
Informationen für Freiberufler
Ehrenamt: Entschädigter Zeitaufwand für Verwaltungsratsmitglied steuerpflichtig
Informationen für GmbH-Gesellschafter/-GF
Außensteuergesetz: Keine Einkünftekorrektur bei sanierungsbedingter Vergünstigung
Grunderwerbsteuer: Konzernklausel gilt nicht als verbotene Beihilfe
Informationen für Arbeitgeber und Arbeitnehmer
Mitarbeiterrabatt: Vergünstigung von einem Dritten ist kein Arbeitslohn
Kindergeld: Anspruch eines in Deutschland angestellten polnischen Fernfahrers
Strafverteidigungskosten: Kein Werbungskostenabzug bei Vorwurf des sexuellen Missbrauchs
Informationen für Kapitalanleger
Darlehen vom Geschäftsführer: Kann ein Verlust aus dem Verzicht auf Rückzahlung geltend gemacht werden?
Enteignung von Anleihen: Verlust kann mit Aktiengewinnen verrechnet werden
Informationen für Hausbesitzer
Grundstücksenteignung: Kann hoheitlicher Zwang zu privaten Veräußerungsgewinnen führen?



> Archiv

Impressum | Datenschutz | Disclaimer